Zeigen
AlleEvents

2023

01.08.2023

B2B Connect – Release Letter August

04.07.2023

B2B Connect – Release Letter Juli

28.06.2023

Neue FunktionalitÀten ab 4. Juli

31.05.2023

15. Juni 2023: Einladung zum 5. Digitalen Werkstatt-Treff von Mercedes-Benz!

Events

25.05.2023

XENTRY Diagnosis - Wichtige Informationen zu XENTRY Diagnosis Hardware und/oder Software mit gemischten DatenumfÀngen

25.04.2023

Jetzt online: Ihr Portal-Update fĂŒr effizienteste Arbeitsprozesse

21.03.2023

Online-Event: Produktvorstellung XENTRY Diagnosis Lite

17.02.2023

Kostenloses Online-Event zu XENTRY Diagnosis Lite

30.01.2023

Mercedes-Benz B2B Connect wird noch smarter

2022

28.11.2022

EinfĂŒhrung von Damage Code als neues leistungsstarkes Modul

28.08.2022

Neu: XENTRY Diagnosis Lite – ab dem 05.09.2022 verfĂŒgbar!

27.06.2022

Neue Funktionen in XENTRY WIS

11.05.2022

Ab Quartal 4/2022 zusĂ€tzliche Authentifizierung fĂŒr XENTRY Flash-VorgĂ€nge

26.04.2022

18. Mai 2022: Einladung zum 3. Digitalen Werkstatt-Treff von Mercedes-Benz!

11.04.2022

XENTRY WIS und XENTRY Operation Time nun auch fĂŒr freie WerkstĂ€tten verfĂŒgbar

2021

21.11.2021

Neue Funktion DWD (Dynamic Wiring Diagram)

26.05.2021

WebParts – What's new 6.3.1

B2B Connect – Release Letter August

Seit Januar 2023 haben wir Mercedes Benz B2B Connect schrittweise weiterentwickelt, mit vielen neuen FunktionalitÀten und
einem verÀnderten Look.

Der Grundgedanke: Wir rücken das Kundenfahrzeug noch mehr in den Mittelpunkt für noch mehr Effizienz in Ihrer Werkstatt.

  • Neue Landing Page

  • Sprachauswahl Teilekatalog

  • Markt Kampagnen

  • Optisch ĂŒberarbeitetes Markt-Kampagnen Banner

  • Teilekampagnen

  • Sammelbestellung

  • Kommentarfeld im Checkout

  • Erweiterung HĂ€ndlerinformation

  • Löschkonzept nicht genutzter/geöffneter Fahrzeuge

  • Hilfe-Übersichtsseite

  • TeilevorschlĂ€ge

Download

- Release Letter August (PDF)

B2B Connect – Release Letter Juli

Seit Januar 2023 haben wir Mercedes-Benz B2B Connect schrittweise weiterentwickelt, mit vielen neuen FunktionalitÀten und einem verÀnderten Look.

Der Grundgedanke: Wir rĂŒcken das Kundenfahrzeug noch mehr in den Mittelpunkt – fĂŒr noch mehr Effizienz in Ihrer Werkstatt.

AnhÀnge

Release Letter Juli

Öffnen

Neue FunktionalitÀten ab 4. Juli

Ab 4. Juli: neue FunktionalitĂ€ten fĂŒr Ihre tĂ€gliche Arbeit

Seit Januar 2023 haben wir Mercedes-Benz B2B Connect schrittweise weiterentwickelt, mit vielen neuen FunktionalitĂ€ten und einem verĂ€nderten Look. Der Grundgedanke: Wir rĂŒcken das Kundenfahrzeug noch mehr in den Mittelpunkt – fĂŒr noch mehr Effizienz in Ihrer Werkstatt.

Profitieren Sie ab 4. Juli 2023 von der nÀchsten Weiterentwicklung des Portals:

  • Neue Platzierung des Applikationen-Dashboards

  • ZusĂ€tzliche Filteroptionen fĂŒr die Fahrzeugliste 

  • Fahrzeugdetails jederzeit aufrufbar, jetzt auch zu sĂ€mtlichen BefĂŒllungen

  • Durchsuchen des Teilekatalogs via gefĂŒhrter Baumuster-Auswahl

Erfahren Sie mehr ab dem 4. Juli in unserer News-Sektion – oder noch besser: Probieren Sie die neuen Möglichkeiten direkt aus, sobald diese online sind. 

Wichtig zu wissen: Mercedes-Benz B2B Connect wird in mehreren Phasen zum Tool transformiert, um Ihre freie Werkstatt Schritt fĂŒr Schritt an die neuen FunktionalitĂ€ten heranzufĂŒhren. Weitere Anpassungen werden folgen.

Events

15. Juni 2023: Einladung zum 5. Digitalen Werkstatt-Treff von Mercedes-Benz!

Seien Sie auch in 2023 wieder live dabei!

Das sind unsere Themen fĂŒr den 5.Treff:

  • Star-Diagnose „light“ | Die neue Diagnose-Option.

  • Xentry | Schulung fĂŒr B2B-Kunden

  • B2B Connect / WebParts | Die neuen Features in 2023.

  • RĂ€der/Reifen von Mercedes-Benz | Interessante Themen rundum das schwarze „Gold“.

  • Mercedes-Benz StarParts | Die zusĂ€tzliche Teilelinie fĂŒr Ihr WerkstattgeschĂ€ft.

Stellen Sie live Ihre Fragen an uns und Det MĂŒller im Studio Berlin.
Donnerstag, 15. Juni 2023 um 18:00 Uhr


> Hier teilnehmen
Digitaler Werkstatt-Treff 5.0


Hier ein RĂŒckblick vom letzten Digitalen Werkstatt-Treff 4.0


PDF-Download

XENTRY Diagnosis - Wichtige Informationen zu XENTRY Diagnosis Hardware und/oder Software mit gemischten DatenumfÀngen

Aufgrund der weiteren Separierung von VertriebsaktivitÀten - als Konsequenz der Aufspaltung der Daimler AG in zwei eigenstÀndige Unternehmen - plant die DTAG ab dem 01.01.2024 DiagnosegerÀte und die Diagnose-Software mit DT-Datenumfang zu vertreiben.

Daraus ergibt sich fĂŒr aktuelle MBAG-Kunden mit einem MB- und DT- („Misch“-) StartKey (einschließlich XD4R-StartKey) in der Übergangsphase bis Ende 2025 Entscheidungsbedarf bis zum 31.05.2023.

Was gilt es zu beachten?

DiagnosegerĂ€te mit MB- und DT- („Misch"-)StartKey (einschließlich XD4R-StartKey):

  • Wie bereits im September informiert, sind keine Neu- oder Änderungsbestellungen von „Misch“-StartKeys mehr möglich.

  • FĂŒr bestehende VertrĂ€ge deren Nutzungsdauer in 2024/2025/2026 endet beachten Sie bitte folgendes Vorgehen:

 

Nutzungsdauer von Hardware und/oder Software endet in 2024/2025/2026

Aus technischen GrĂŒnden sind ab Januar 2024 auf den DiagnosegerĂ€ten keine Misch-Startkeys mehr möglich, sondern nur noch entweder ein MB- oder DT-Startkey. Kunden wĂ€hlen deshalb bitte Ihre PrĂ€ferenz:

 

Kunden die einen MB-Startkey wÀhlen:

  • In diesem Fall sind keine weiteren AktivitĂ€ten erforderlich.

  • Sie behalten ihr aktuelles Diagnose-GerĂ€t bis zum Ende der empfohlenen Nutzungsdauer von 42 Monaten, Hardware-Vertragspartner bleibt die MBAG. Auf dem DiagnosegerĂ€t wird lediglich der DT-Startkey Anteil gelöscht, so dass ab Januar 2024 bis zum Ende der empfohlenen Nutzungsdauer der MB Startkey zur VerfĂŒgung steht.

 

Kunden die einen DT-Startkey wÀhlen:

  • Bitte informieren Sie die MBAG bis Mai 2023 (ĂŒber XSF oder Email xentry.customer.support@mercedes-benz.com) und unter Angabe der Systemnummer), dass Sie keinen MB-Startkey wĂŒnschen.

  • Bitte erwerben Sie rechtzeitig einen neuen DT-Startkey bei der DTAG.
    Die DTAG wird hierzu rechtzeitig weitere Details kommunizieren.

  • Sie behalten ihr aktuelles Diagnose-GerĂ€t bis zum Ende der empfohlenen Nutzungsdauer von 42 Monaten, Hardware-Vertragspartner bleibt die MBAG. Auf dem DiagnosegerĂ€t wird lediglich die neue DT-Software remote installiert, die Ihnen ab Januar 2024 bis zum Ende der empfohlenen Nutzungsdauer zur VerfĂŒgung steht.

Hinweis fĂŒr Kunden mit einer Nutzungsdauer bei Mietsystemen bis 2026:
Die GerĂ€te werden Ende 2025 an die MBAG zurĂŒckgegeben. Detailliertere Informationen werden unseren Kunden in 2025 rechtzeitig zur VerfĂŒgung gestellt.

 

Aktualisierung der AGB

In diesem Zusammenhang möchten wir Sie erneut ĂŒber unsere zum 01.01.2023 aktualisierten AGB (Allgemeine GeschĂ€ftsbedingungen zur Nutzung von – durch die Mercedes-Benz AG bereitgestellten – Applikationen und Dateninhalten fĂŒr den After-Sales) informieren, welche sich im Downloadbereich befinden und im Internet unter https://xentry-shop.mercedes-benz.com/ ab 01.01.2023 jederzeit abrufbar sein werden.

 

Download

AGB - Nutzung von Applikationen und Dateninhalten fĂŒr den After-Sales (Deutsch)

Jetzt online: Ihr Portal-Update fĂŒr effizienteste Arbeitsprozesse

Jetzt online: Ihr Portal-Update fĂŒr effizienteste Arbeitsprozesse

Mit Ihrer freien Werkstatt profitieren Sie bereits seit Ende Januar 2023 von den neuesten Weiterentwicklungen in Mercedes-Benz B2B Connect – von noch smarteren Navigation ĂŒber die neu strukturierte Übersicht der Kundenfahrzeuge bis zur eigenstĂ€ndigen Detailseite je Fahrzeug.

Profitieren Sie ab sofort von vielen weiteren Neuerungen im Portal:

  • Vollintegration von WebParts: Dank einer intuitiven Kachel- und Listenansicht navigieren Sie komfortabel zu den gewĂŒnschten Teilen und können diese in Ihren Warenkorb legen.

  • Smarte Navigation via Seitenleiste & Werkzeugleiste: Über unsere neue, links gelegene Seitenleiste wechseln Sie je nach Bedarf einfach in den Account-Bereich oder hin und her zwischen relevanten Arbeitsschritten des aktuell ausgewĂ€hlten Kundenfahrzeugs. DarĂŒber hinaus bietet Ihnen eine Werkzeugleiste jederzeit Zugriff auf wichtige Funktionen, u.a. gelangen Sie von jeder Seite aus in Ihre Fahrzeugliste.

  • Schneller zu benötigten Informationen bei Arbeiten am Fahrzeug: Durchsuchen Sie mehrere Anwendungen gleichzeitig nach fahrzeugspezifischen Informationen, z.B. XENTRY WIS, XOT und Parts Information. Suchergebnisse fĂŒhren direkt in die jeweils zugrundeliegende Applikation, sofern diese freigeschaltet ist.

  • Neugestalteter Account-Bereich: Ab sofort erreichen Sie Ihren persönlichen Account noch intuitiver – direkt ĂŒber die Seitenleiste links der Fahrzeugliste. Profitieren Sie im Account u.a. von einer schnell erfassbaren Übersicht Ihrer Lizenzen und einem optimierten Nutzermanagement.

  • Flexibler bestellen fĂŒr schnellere VerfĂŒgbarkeit: Ist ein gewĂŒnschtes Teil beim HĂ€ndler A nicht auf Lager, wĂ€hlen Sie fĂŒr dieses spezifische Teil mitten im Bestellprozess einfach HĂ€ndler B oder C als Lieferanten, um keine Zeit zu verlieren. Vorausgesetzt, es wurden zuvor mehrere HĂ€ndler als mögliche Lieferanten gespeichert. Es bleibt dann weiterhin bei einem einzelnen Bestellvorgang pro Fahrzeug. 

Probieren Sie diese und einige zusÀtzliche Anpassungen am besten direkt aus, um sich mit diesen vertraut zu machen.

Gut zu wissen: Die Weiterentwicklung von Mercedes-Benz B2B Connect wird noch bis Sommer 2023 fortgefĂŒhrt. Bleiben Sie gespannt.

Online-Event: Produktvorstellung XENTRY Diagnosis Lite

Online-Event: Produktvorstellung XENTRY Diagnosis Lite

Sie hatten keine Zeit an unserer Online-Produktvorstellung zu XENTRY Diagnosis Lite am 28.02.2023 oder 01.03.2023 teilzunehmen?

Kein Problem! Schauen Sie sich gerne die Aufzeichnung des Webcast an.

Registrieren Sie sich hierfĂŒr ĂŒber untenstehenden Link:
http://xentry.com/XDL_live


Die Aufzeichnung, sowie die im Download-Bereich hinterlegten Dokumente und Beantwortung der Fragen, stehen Ihnen bis 30.03.2023 auf der Event-Plattform zur VerfĂŒgung.

Kostenloses Online-Event zu XENTRY Diagnosis Lite

Einladung zum kostenlosen Online-Event zu XENTRY Diagnosis Lite

Die offizielle Diagnoselösung von Mercedes-Benz fĂŒr alle WerkstĂ€tten!

Am 28.02.2023 und 01.03.2023 ist es soweit. Wir laden Sie herzlich zu unserer Online-Produktvorstellung von XENTRY Diagnosis Lite ein! Erfahren Sie alles rund um die Nutzung unseres bisher modernsten DiagnosegerÀts und wie Fahrzeugdiagnose jetzt noch effizienter funktioniert.

  • Tipps & Tricks zur optimalen Nutzung

  • Flashen und Codieren mit der offiziellen Mercedes-Benz Diagnoselösung

  • Beantwortung von Fragen

Seien Sie dabei und richten Sie Ihre Fragen an unseren Experten.

Registrieren Sie sich direkt am 28.2.2023, 16:30 – 17:30 Uhr oder 1.3.2023, 16:30 – 17:30 ĂŒber folgendem Link:
http://xentry.com/XDL_live




Wir freuen uns auf Sie!

Mercedes-Benz B2B Connect wird noch smarter

Ihr zentrales Arbeitstool: Mercedes-Benz B2B Connect wird noch smarter

Als freie Werkstatt profitieren Sie bereits umfassend von Mercedes-Benz B2B Connect – dank komfortablem Zugang zu Original-Produkten fĂŒr Diagnose, Reparatur und Wartung in einem Portal. Doch es geht noch besser:

Mercedes-Benz B2B Connect wandelt sich vom Webportal zu einem zentralen Arbeitstool, das Ihre Arbeitsprozesse noch gezielter und intuitiver unterstĂŒtzen wird. Das bedeutet: Das Kundenfahrzeug wird noch mehr in den Mittelpunkt rĂŒcken – fĂŒr 100% Fokus auf die aktuelle Aufgabe. Vom Fahrzeug ausgehend können Sie kĂŒnftig alle Informationen, Funktionen und Arbeiten komfortabel aufrufen und direkt nutzen.

Einige der Features, die wir schrittweise bis Sommer 2023 integrieren werden:

  • intuitive Navigationsstruktur fĂŒr einen noch komfortableren Zugang zu Informationen, Funktionen und Produkten – direkt vom angezeigten Kundenfahrzeug aus

  • Fahrzeugstatus stets im Blick, z.B. bzgl. anstehender Services

  • schnelleres Finden und Erwerben benötigter Teile und Lösungen 

  • praktische Teileempfehlungen und Schnellzugriffe, z.B. fĂŒr Wartungspakete

Wichtig zu wissen: Mercedes-Benz B2B Connect wird in mehreren Phasen zum Tool transformiert, um Ihre freie Werkstatt Schritt fĂŒr Schritt an die neuen FunktionalitĂ€ten heranzufĂŒhren. Weitere Anpassungen werden bis Sommer 2023 folgen.

EinfĂŒhrung von Damage Code als neues leistungsstarkes Modul

Ab dem 05.12.2022 steht Ihnen mit Damage Code ein weiteres leistungsstarkes Modul innerhalb von XENTRY Operation Time zur VerfĂŒgung. Dieses ist Bestandteil des Produktes XENTRY Operation Time - separate Kosten fallen damit nicht an.

Mit Damage Code wird die bildgestĂŒtzte SchadensschlĂŒsselermittlung ĂŒber eine eigenstĂ€ndige Anwendung integriert in den Anwendungen XENTRY Parts Information und XENTRY Operation Time zur VerfĂŒgung stehen. Der SchadensschlĂŒssel wird im Werksalltag fĂŒr den Garantie- und Kulanzfall benötigt. Überzeugen Sie sich selbst.

Neu: XENTRY Diagnosis Lite – ab dem 05.09.2022 verfĂŒgbar!

Mit dem neuen XENTRY Diagnosis Lite erhalten Sie alles, was Sie fĂŒr die Diagnose, Flashen und Codieren benötigen. Neben der Diagnosesoftware erhalten Sie erstmals den Multiplexer XENTRY Diagnosis VCI. Die aufeinander abgestimmte Soft- und Hardware ermöglicht eine stabile und schnelle Verbindung bei der Kommunikation mit dem Fahrzeug. UnterstĂŒtzt werden alle Mercedes-Benz Pkw, Van und smart Baureihen ab Modelljahr 2004.

Das Produkt bietet den folgenden Funktions- und Diagnoseumfang:

  • Kurztest – bis zu 50% schneller*

  • Diagnose fĂŒr alle verbauten SteuergerĂ€te aller Baureihen ab Modelljahr 2004**

  • Basisdiagnose (Istwerte, Ansteuerungen)

  • Inbetriebnahme (Flashen, Codieren, Parametrieren)

  • Auslesen und Löschen von Fehlerspeichern

  • GefĂŒhrte und funktionale Diagnose

  • SchlĂŒsselprogrammierung, FBS4 Services - ab August 2023!


Die neue Ära Ihres WerkstattgeschĂ€fts beginnt jetzt!

* im Vergleich zu XPTEU bei Baureihe C217 mit 73 SteuergerÀten
** alle XENTRY- und DAS-Baureihen / kein HHTWIN

Neue Funktionen in XENTRY WIS

‱ Automatischer Hinweis auf die VerfĂŒgbarkeit dynamischer SchaltplĂ€ne
Falls es fĂŒr ein Fahrzeug dynamische SchaltplĂ€ne gibt, mĂŒssen diese verwendet werden, da sie die aktuellsten Inhalte fĂŒr Arbeiten am Fahrzeug bereitstellen. Dies erkennt man daran, dass das DWD-Icon fĂŒr Synamic Wiring Diagram in der linken Funktionsleiste aktiv ist. In dem Fall dĂŒrfen die statischen SchaltplĂ€ne der Infoart pe nicht mehr genutzt werden.
Um darauf hinzuweisen, wird folgende Meldung angezeigt, sobald eine WIS-Dokumentsuche gestartet wird, die die Infoart pe als Suchkriterium beinhaltet:



‱ Deaktivieren/Aktivieren der Synonymsuche in der Erweiterten Volltextsuche, in der Erweiterten Dokumenttitelsuche und im Hinweisfenster bei einer hohen Treffermenge:
- wenn die Trefferliste bei einer Volltextsuche in Dokumenten oder Dokumenttiteln zu groß ist, kann direkt aus der Suche in die Benutzereinstellungen gesprungen werden, um die Synonymsuche zu deaktivieren
- wenn bei einer Volltextsuche in Dokumenten oder Dokumenttiteln das Suchwort nicht gefunden wurde oder die Treffermenge zu klein ist, kann direkt aus der Suche in die Benutzereinstellungen gesprungen werden, um die Synonymsuche zu aktivieren

‱ Hinweis auf aktuellere Dokumentversion in einer anderen Sprache:
Falls ein angezeigtes Dokument in einer anderen Sprache in einer aktuelleren Version vorhanden ist, wird rechts oben ein oranger Button angezeigt, ĂŒber die das aktuellere Dokument angezeigt werden kann. BerĂŒcksichtigt werden jeweils die Sprachen, die der Benutzer in seinen Benutzereinstellungen eingestellt hat (Sprachkaskade fĂŒr die Dokumentinhaltssprachen).



‱ Fahrzeugidentifikation: Erleichterte Auswahl der Fahrzeugart bei mehrdeutigen Fahrzeugbaumustern:
Wenn ein Fahrzeugbaumuster in Bezug auf die Fahrzeugart mehrdeutig ist, wird automatisch die Fahrzeugartauswahl aufgeklappt und die Fahrzeugart kann mit 1 Klick ausgewÀhlt werden.

‱ Aus-/Einblenden der KurzgĂŒltigkeit von Dokumenten
Die KurzgĂŒltigkeit am Anfang von Dokumenten kann ĂŒber einen Button aus- und wieder eingeblendet werden. Das erleichtert die Lesbarkeit des Dokuments im Fall von langen GĂŒltigkeitsangaben.
Der Button befindet sich rechts oben in der Dokumentanzeige.



Bitte nutzen Sie die 'What's New' in der Online-Hilfe von XENTRY WIS fĂŒr weitere Informationen und ausfĂŒhrliche Beschreibungen zu den neuen FunktionalitĂ€ten. FĂŒr die 'What’s New“-Anzeige in XENTRY WIS gibt es rechts oben den entsprechenden Button, der rot markiert ist bei neuen EintrĂ€gen.

 

Ab Quartal 4/2022 zusĂ€tzliche Authentifizierung fĂŒr XENTRY Flash-VorgĂ€nge

XENTRY Diagnosis wird jetzt noch sicherer!

FĂŒr Inbetriebnahme, Programmierung und Codierung von SteuergerĂ€ten (XENTRY Flash-VorgĂ€nge) ist ab Quartal 4/2022 eine zusĂ€tzliche, zweite Authentifizierung fĂŒr jeden Benutzer verpflichtend. Werden Sie jetzt aktiv, wir zeigen Ihnen, was Sie tun mĂŒssen!

Zur Authentifizierung benötigen Sie ab Quartal 4/2022 einen der folgenden Faktoren

  • Smartphone Authentifizierungs-App

ODER

  • USB-SicherheitsschlĂŒssel
    Dieser kann frei gewÀhlt werden, sofern er dem FIDO2 Standard entspricht.
    Zu beschaffen ĂŒber den Elektronik-Fachhandel oder direkt beim Hersteller.

Empfehlung: Richten Sie beide Faktoren ein, Smartphone-App und USB-SicherheitsschlĂŒssel!

Als UnterstĂŒtzung fĂŒr die Einrichtung der Faktoren stellen wir Ihnen eine kompakte HelpCard und einen ausfĂŒhrlichen Benutzerleitfaden zum Download zur VerfĂŒgung.

Download

— HelpCard (PDF)

18. Mai 2022: Einladung zum 3. Digitalen Werkstatt-Treff von Mercedes-Benz!

Am Mittwoch, den 18.05.2022, ist es wieder so weit: Um 17:15 Uhr MEZ wird der 3. Digitale Werkstatt-Treff von Mercedes-Benz live im Internet ĂŒbertragen. Einmal mehr erhalten freie WerkstĂ€tten wertvolle Tipps & Tricks – u.a. zum effizienten Umgang mit B2B Connect/DSB, der Mercedes-Benz Classic-Line und den „neuen“ Original-Teilen. Moderiert wird die fĂŒr Sie kostenfreie digitale Veranstaltung von Det MĂŒller, Motorsportexperte, TV-Moderator und „Profi-Schrauber“. Die diesmaligen Themen:

  • Digitales Service Booklet (DSB) | Neuerungen und einfacherer Zugriff

  • Classic & Youngtimer | Datenkarten / Ihre MB-Partner / Ihre Teileversorgung

  • Mercedes-Benz „StarParts“ | Die neue Teilelinie fĂŒr Sie

Seien Sie dabei und stellen Sie gern Ihre Fragen live an Det MĂŒller oder an das Mercedes-Benz Expertenteam im Studio.

Direkt teilnehmen am 18.05.2022, 17.15 Uhr MEZ: https://webcast/digitalerwerkstatttreff-mercedes-benz.de


Sie haben die ersten beiden Digitalen Werkstatt-Treffs (DWT) verpasst?
Schnuppern Sie gern in unsere filmischen „Teaser“ rein, um sich einen Eindruck zu verschaffen:

1. DWT von Mercedes-Benz (16.06.2021, Kurzfassung)

2. DWT von Mercedes-Benz (09.11.2021, Kurzfassung)

XENTRY WIS und XENTRY Operation Time nun auch fĂŒr freie WerkstĂ€tten verfĂŒgbar

Seit dem 11.04.2022 profitieren auch freie WerkstĂ€tten und Independent Service Provider (ISPs) von den Produkten XENTRY WIS und XENTRY Operation Time. Der Zugriff auf die Applikationen erfolgt ĂŒber B2B Connect oder das AfterSales Portal sowie weiteren ISP Plattformen. Eine separate Bestellung ist nicht erforderlich. XENTRY WIS und XENTRY Operation Time sind an die jeweiligen WIS/ASRA Rechte geknĂŒpft.

Das ist neu

  • Mobile Device Anwendung: Bequeme Recherche auf Ihren Tablets

  • Integration in bestehende Systemlandschaft und After Sales-Prozesse: einheitliches Design, vereinfachte Anwendung und stĂ€rkere Vernetzung der After Sales-Informationen

  • JAVA/OWS Clients sind nicht mehr erforderlich

  • Recherche von Werkstattinformationen im neuen, schlanken Design

  • Ihr Plus – Dynamic Wiring Diagram (DWD). Mit wenigen Klicks ausschließlich fĂŒr Ihr Fahrzeug relevante Schaltplaninformationen finden

  • FIN/VIN-spezifisches Filtern und Suchen von Arbeitspositionen und -zeiten sowie verbesserte Suchfunktionen (Suche nach Arbeitspositionen mittels Fehlerort, WIS Dokumentennummer und Teilenummer) mit XENTRY Operation Time

Neue Funktion DWD (Dynamic Wiring Diagram)

Seit Oktober 2021 steht jedem WIS User das neue Modul „Dynamic Wiring Diagram“ in B2B Connect zur VerfĂŒgung. Durch die FIN-spezifische Darstellung von „Dynamic Wiring Diagram“ wird dem Anwender ausschließlich der fĂŒr sein Fahrzeug relevante Schaltplan angezeigt. Eine aufwendige Recherche nach der Fahrzeugausstattung und SystemsprĂŒnge entfallen. Dies sowie weitere Such- und Filterfunktionen helfen dem Anwender und tragen erheblich zur Reduzierung möglicher Recherchefehler im Reparatur- und Diagnosevorgang bei. Ebenfalls können weiterfĂŒhrende Informationen u.a. zu Bauteilen mit nur einem Klick angezeigt werden. „Dynamic Wiring Diagramm“ ist an das Recht WIS geknĂŒpft; eine separate Bestellung ist daher nicht erforderlich. Bitte beachten Sie, dass ab Ende 2021 SchaltplĂ€ne zur NeuanlĂ€ufe und Modellpflegen ausschließlich im Modul „Dynamic Wiring Diagram“ zur VerfĂŒgung stehen. Nutzen sie daher bevorzugt dieses Modul zur Schaltplan-Recherche.

WebParts – What's new 6.3.1